Ascheopfer 2010. Total am Boden.

Mit dem Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjalla sind am 15. April 2010
weite Teile des europäischen Luftraums gesperrt worden. Tausende von Flüge
wurden über Tage annulliert, Millionen von Flugäste sind weltweit “gestrandet”
und mussten – total am Boden – auf den Flughäfen ausharren.

Auch Mitarbeiter unserer Agentur hingen im Ausland fest, kamen dadurch nicht
zu wichtigen Meetings, sahen ihre Liebsten erst Tage später wieder. All den
Ascheopfern, denen es auch so erging, schenken wir unseren Solidaritätsbutton, der
an dieses Ereignis erinnern soll. Lediglich das Porto zur Versendung des Buttons bitten wir
zu überweisen (0,55€ – innerhalb der EU). Dazu steht ganz einfach und bequem Pay Pal zur Verfügung.
Fordert jetzt Euren “Ascheopfer 2010″-Solidaritätsbutton an!